Was uns stark macht

Resilienz entwickeln durch Achtsamkeit

Termine auf Anfrage

Mit den 7 Säulen der Resilienz und Achtsamkeit zu mehr Stärke und Kraft im Alltag finden. Das sogenannte Stehaufmännchen-oder Bambus-Prinzip kennen lernen.
1 Tages-Seminar.
Gut in Kombination mit dem 1 Tages-Training Achtsamkeit im Job!

Es gibt Menschen, die trotz Misserfolg den Kopf nicht in den Sand stecken. Sie erholen sich schnell von Rückschlägen und gehen daraus souverän hervor. Dahinter steckt die Resilienz: Diese innere Stärke hilft in belastenden Situationen widerstandsfähig zu sein. Im Arbeitsalltag bedeutet dies: trotz hoher Anforderungen und komplexer Arbeitsbedingungen kraftvoll und gelassen zu bleiben sowie aus Widrigkeiten einen persönlichen Nutzen zu ziehen. Nutzen Sie Ihre eigenen Ressourcen noch besser und setzen Sie neue Strategien ein.

Inhalte

Was ist Resilienz?

Historie des Begriffs und Bedeutung für die Entwicklung der eigenen psychischen Widerstandskraft.
Resilienz, emotionale Intelligenz, Salutogenese und Stressbewältigung – wie hängen sie zusammen?

Faktoren und Schlüsselelemente für mehr innere Widerstandskraft

Die sieben Resilienzstrategien: von Emotionssteuerung bis hin zu Zielorientierung.
Die Methoden: von Achtsamkeit bis hin zu konstruktivem Denken.
Schritt für Schritt zu mehr Resilienz.
Dem Wandel begegnen, Situationen akkurat einschätzen.
Wechselwirkung von Körper-Gedanken-Handlungen.
Wahrnehmung von konstruktiven und destruktiven Denkmustern.
Selbstführung auf dem Weg zu erhöhter Widerstandskraft und Ressourcenreichtum.
Ziele setzen, Methoden gewinnbringend und individuell nutzen.

Resilienz-Coaching

Analyse des eigenen Resilienzprofils.
Resilienz-Baukasten für den Büroalltag.
Grundmuster, Einstellungen und Bewertungen überprüfen.
Achtsamkeit kennenlernen und nutzen.
Handlungsspielräume klarer erkennen.
Konkrete Vorhaben festlegen und Commitment.

Nutzen

Methoden:

Impulsvorträge, Übungen, Kleingruppenarbeit, Austausch

1 Tages-Seminar für jeden

Preis EUR 99 für Privatzahler / EUR 159 für Unternehmen

Kursleitung/Trainer/Autorin: Sabine Fries

zurück zur Übersicht