EMOTIONALE INTELLIGENZ & ACHTSAMKEIT

Termine auf Anfrage

Ein dreitägiges Seminar im Abstand von je 3-4 Wochen für Führungskräfte mit einer Anleitung zu Achtsamkeit im Führungsalltag (analog des Programms aus MBSR und aus Search Inside Yourself von Google und SAP)

Mit Achtsamkeit emotionale Intelligenz entwickeln und ausbauen - Kompaktseminar für Führungskräfte

Führungskräfte stehen heute ständig vor der Herausforderung, viele komplexe Themen in kürzester Zeit bewältigen zu müssen. Sie sollen Situationen schnell und gut beurteilen, Entscheidungen treffen und den Spagat zwischen den unterschiedlichen Interessengruppen im Unternehmen und dessen Umfeld erfolgreich bewältigen. Mit welcher Klarheit sie sich und andere wahrnehmen und emotional und kognitiv einschätzen, bestimmt die Wirksamkeit ihrer Handlungen. Das Achtsamkeitstraining schult systematisch die Selbstwahrnehmung und ermöglicht dadurch, stressgesteuertes, automatisches Reagieren mehr und mehr durch bewusstes und gelassenes Handeln zu ersetzen.

Ein klarer Geist erkennt die wirklichen Anforderungen einer Situation und handelt effizient und umsichtig – und damit gewinnbringend für alle Beteiligten.

Die Wirkung, die Achtsamkeitsübungen für die Unternehmenskultur haben, zeichnen sich aus durch mehr Wertschätzung von anderen und deren Potentialen sowie mehr Einfühlungsvermögen, klareres Denken, höhere Konzentrationsfähigkeit und eine bessere Selbstwahrnehmung und Selbstregulation. Emotionale Intelligenz wird gefördert, die für Führungskräfte von heute unbedingt notwendig ist! Forschungen zeigen, dass emotionale Intelligenz doppelt so stark zu Spitzenleistungen beiträgt wie bloßer Intellekt und fachliches Können. Eine Vielzahl von Studien zeigt dabei sehr klar: Emotionale Intelligenz macht Menschen zu besseren Führungskräften. Emotionale Intelligenz beinhaltet Selbstwahrnehmung, Selbstregulation, Motivation, Empathie und soziale Fähigkeiten und ist erlernbar! Der Schlüssel zum Aufbau emotionaler Intelligenz ist Achtsamkeit.

Die Seminar-Inhalte

Im Einzelnen sowie Module im Überblick:

Modul I: Den Körper zur Ruhe bringen – Selbstwahrnehmung I

Einstieg in die bewusste Wahrnehmung über den Körper / Stress & seine Warnsignale / Stresskompetenz aufbauen/ Energizer Achtsamkeit

Modul II: Den Kopf zur Ruhe bringen – Selbstwahrnehmung II

Vertiefung der bereits erworbenen Praxis / Fokus auf stressschärfenden Gedanken / Umgang mit schwierigen und sich wiederholenden Gedankenmustern / innere Antreiber

Modul III: Die Affekte zur Ruhe bringen – Selbstregulation, Motivation & Empathie

Der Umgang mit schwierigen Emotionen / Transfer in den Alltag

Nutzen / Ergebnisse des validierten Achtsamkeits - Trainings sind u.a.

Zielgruppe

Führungskräfte aus Unternehmen und Organisationen.

Methodik

Die drei wesentlichen Pfeiler aller Seminare und Trainings sind: Information, ERLEBEN und Erfahrungsaustausch. Die Moderationsmethodik ist interaktiv und motivierend. Wir arbeiten nach dem 5-S System: Sensibilisierung, Selbstwahrnehmung, Selbstregulation, Selbstfürsorge, Selbstwirksamkeit und zu diesen Bereichen gibt es Impulse, Übungen und Austausch. Alle Module enthalten Bestandteile aus den Trainingskonzepten MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) nach Jon Kabat-Zinn sowie SIY „Search Insight Yourself“, das Programm, welches bei Google, SAP und vielen anderen Unternehmen mehr und mehr Einsatz findet.

Termine nach Absprache bzw. offenes Seminar in der Akademie des Gezeitenhauses:

3 x 1 Tag
(mit jeweils 4 Wochen Pause zwischen den drei Modulen)

08. Oktober / 06. November / 04. Dezember 2018 jeweils
von 9.00 bis 17.00 Uhr

Preis 1.100,00 Euro zzgl. MwSt. Inklusive Tagungsraum, Mittagessen, Getränke, Snacks. Kaffeespezialitäten,
Handout und Zertifikat.

PDF

Ergänzend zu diesem Seminar bieten wir Ihrem Unternehmen / Ihrer Organisation weitere Leadership-Programme in Zusammenarbeit mit unseren Partnern (Angebote)

zurück zur Übersicht zurück zu Termine