Train-the-Trainer Programm Mindfulness Botschafter / Mindfulness Multiplikator

Termine auf Anfrage

Für Unternehmen bietet das Kölner Institut für Achtsamkeit auch sogenannte Mentoren – und Multiplikatoren-Programme für interne Mindfulness-Beauftragte an. Mitarbeiter, die eine Affinität und Interesse an oder vielleicht sogar schon erste Erfahrungen haben mit Achtsamkeit und sich berufen fühlen, diese Erfahrungen an ihre Kollegen und Teams weiterzugeben, können sich von uns ausbilden lassen.

Unser Train-the-Trainer Programm versetzt Ihre Mitarbeiter in die Lage, selbst achtsame Pausen, mindful meetings und diverse individuelle kleine Interventionen im Firmenalltag für ihre Kollegen anzuleiten. Dabei bilden wir in der Ausbildungsgruppe eine Community, die sich gegenseitig je nach unterschiedlichen Stärken unterstützt. Der Eine mag vielleicht lieber Achtsamkeitsübungen anleiten und ab sofort den mindful monday in Ihrem Unternehmen anbieten, der Nächste fühlt sich eher dazu berufen, kleine Vorträge und Impulse zu setzen und über Achtsamkeit und dessen Wirkungen berichten. Manche Firmen lassen aus jedem Team einen Mindfulness Botschafter ausbilden und diese können dann als Community team- und bereichsübergreifend für Interessierte Inhouse-Angebote bieten.

Dabei arbeiten wir nach dem eigenen 5-S System des Kölner Instituts für Achtsamkeit: Sensibilisierung, Selbstwahrnehmung, Selbstregulation, Selbstfürsorge, Selbstwirksamkeit.

Es gibt zwei Varianten an Ausbildungsmöglichkeiten:

MINDFULNESS BOTSCHAFTER

MINDFULNESS MULTIPLIKATOR

Sprechen Sie uns an, gerne erläutern wir Ihnen den Unterschied und senden Ihnen weitere Details.

Train-the-Trainer

Ein Train-the-Trainer Programm für MBSR Kollegen und Trainer ist ebenfalls im Entstehungsprozess! Hier bitten wir noch um ein klein wenig Geduld.

zurück zur Übersicht